Aussteller Informationen

Liebe Aussteller,

hier finden Sie wichtige Hinweise zum Ablauf am Flohmarkt-Sonntag:

Der Aufbau erfolgt zwischen 7:00 und 9:00 Uhr. In der Einfahrt zum Parkplatz erhalten Sie je Auto einen Passierschein für unser Aussteller-Parksystem. Für den Passierschein sind vor Ort 10 € Pfand zu zahlen. Sobald Sie fertig aufgebaut haben, fahren Sie bitte Ihr Auto ganz hinten auf den ausgewiesenen Parkplatz. Dort steht ein Mitarbeiter bereit, um Ihnen Ihre 10 € Pfand zurückzugeben. Nach 9:00 Uhr verwandeln sich die 10 € Pfand zu einem gelösten Parkticket und können nicht zurückerstattet werden. Dieses System wurde kreiert, um Parkplätze für Ihre Kunden freizuhalten.

Unsere Mitarbeiter auf dem Flohmarkt-Platz weisen Ihnen ihren Standplatz zu. Bitte halten Sie hierfür die Standnummer und den Namen, auf den der Stand gebucht wurde, bereit.

Da dies kein Parkplatzflohmarkt ist, können Sie meist nicht mit Ihrem Pkw bis an Ihren Standplatz ranfahren. Die Einkaufswagen neben dem Hofmarkt dürfen Sie jedoch gerne für Ihren Aufbau nutzen. Denken Sie bitte daran, den Wagen zurückzubringen, damit andere Austeller diese ebenfalls nutzen können.

Sollten Sie einen Pavillon-Standplatz gebucht haben, vergessen Sie ihren Pavillon nicht! Diesen stellen wir nicht zur Verfügung.

Der Flohmarkt läuft offiziell bis 15:00 Uhr, in Ausnahmefällen können Sie früher abbauen und wegfahren.

Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir ein reiner Kindersachen-Flohmarkt sind und bei uns nur private Händler erwünscht sind. Professionelle Händler werden nicht zugelassen.

Möchten Sie noch einmal ausstellen? Die Anmeldung für den nächsten Flohmarkt wird jeweils ab Montag 9:00 Uhr nach dem vorhergehenden Flohmarkt freigeschaltet.

Viel Spaß und Erfolg wünscht

Ihr Krewelshof-Flohmarktteam